Archive for the ‘Pressekonferenz’ Category

Film mit nachträglichem Gewissen

Freitag, Februar 19th, 2010

Der hinreißend bescheuerte Untertitel “Film ohne Gewissen” von Oskar Röhlers “Jud Süß”-Behind-the-Scenes-Nazisexploitation-Trash-Geschichtsklitterung lässt schon ahnen, auf was man sich einlässt, wenn man sich den Film ansieht.

(weiterlesen…)

Der Industriepalast als Mensch

Freitag, Februar 12th, 2010

Weniger die neuen als die alten Filme sind es dieses Jahr, die mich am Berlinale-Programm interessieren. Und das liegt vor allem daran, dass einige von ihnen sehr gut auf ein Beschäftigungsfeld passen, das ich seit kurzem pflüge: Maschinen im Film.

(weiterlesen…)