Berlinale als Berliner

05 Feb 2009 von Stefan Höltgen

Frisch aus dem Rheinland zugezogen, die erste Orientierung in Berlin abgeschlossen und schon geht es ins Kino. Letzte Woche habe ich noch die Einbauküche zusammengeschraubt, dajer werde ich wohl die Gelegenheit nutzen und mir vor allem die Beiträge der Reihe “Kulinarisches Kino” ansehen. ;-) Na ja, der Grund ist natürlich nicht die Küche, sondern das Interesse an Filmen übers Kochen.

Darüber hinaus stehen etliche Filme aus der 70-mm-Retrospektive auf meinem Wunschzettel. Hier interessiert mich der Erhaltungsstand der Kopien, die Darstellung und natürlich der immersive Effekt auf mich. Mal schauen, für welche Filme der Reihe ich noch Karten bekomme.

Aus dem Wettbewerb werde ich mich dieses Mal wohl weitgehend heraushalten und mir dafür vielleicht hier und dort noch mal etwas im Panorama anschauen. Denn leider besteht meine Berlinale dieses Jahr nur zur Hälfte aus Kino – die andere Hälfte verbringe ich wohl mit dem Auskurieren einer Erkältung (aus dem Rheinland mitgebracht) und der Vorbereitung auf eine Uni-Prüfung – natürlich über Filmtheorie. ;-)

Anders als bei der Berlinale 2007 werde ich hier dieses Mal keine Filmkritiken schreiben, sondern versuchen, meine Sichtungseindrücke anderweitig in Text zu verpacken. (Ausführlichere Besprechungen kommen dann ins Filmtagebuch.) Wahrscheinlich auch wieder mehrmals täglich und sehr wahrscheinlich auch wieder ein paar zusammen mit Jörg.

57,100 Kommentare zu “Berlinale als Berliner”

  1. to improve my experience.

  2. 센트립 sagt:

    understanding something completely, except this paragraph provides fastidious understanding even.

  3. 센트립 sagt:

    Unquestionably believe that which you said. Your favorite

  4. to use some of your ideas!!

  5. to manually code with HTML. I’m starting a blog soon but have no coding experience so I wanted

  6. 비닉스 sagt:

    up to date with forthcoming post. Thanks a

  7. understanding something entirely, except this paragraph offers fastidious understanding yet.

  8. trick. In addition, The contents are masterpiece.

  9. wawsarcarie sagt:

    hydroxychloroquine where to buy buy plaquenil

  10. tsyepocd,A fascinating discussion is definitely worth comment. I do think that you ought to publish more on this topic, it may not be a taboo dnaajqtlyi,subject but generally folks don’t talk about such subjects. To the next! All the best!!

  11. up losing a few months of hard work due to no back up. Do you

  12. 대여계좌 sagt:

    Today, while I was at work, my cousin stole my iphone and tested to see

  13. up for the excellent information you have here on this post.

  14. 비닉스 sagt:

    up the fastidious work.

  15. Hey outstanding blog! Does running a blog similar to this
    require a lot of work? I’ve very little expertise in computer programming however
    I was hoping to start my own blog soon. Anyhow, should
    you have any recommendations or tips for new blog owners please share.
    I understand this is off subject however I simply
    needed to ask. Cheers!

  16. Treatment low cerebral arteries, most stock malignancies, esophageal neonatology compatibility associations. levitra pills Inonhu bgyxfu

  17. to say, and more than that, how you presented it.

  18. TOTE UP or amputation is present is a febrile influenza that has change more proverbial in patients usually. online viagra viagra discount

  19. 바카라 sagt:

    Having read this I believed it was extremely informative.
    I appreciate you spending some time and energy to put this information together.
    I once again find myself spending a lot of time both reading and commenting.
    But so what, it was still worth it!

  20. up all over the internet without my authorization. Do you know

  21. 마취크림 sagt:

    Touche. Sound arguments. Keep up the good effort.

Kommentar schreiben