Forum: “The Oath”

12 Feb 2010 von Silvia Hallensleben

Wenn ein Film laut Ankündigung „einen spektakulären Blick ins Innere der Al-Qaida-Führung“ geben soll, sind nicht nur Paranoiker erstmal misstrauisch. Bei Laura Poitras’ „The Oath“ haben sie damit erstmal recht: Denn die Beschreibung trifft den Film kaum: Der angekündigte spektakuläre Blick bleibt ebenso aus wie der versprochene Blick ins Terror-Innere (bis auf einige AUsrutscher, etwa eine Fotosequenz mit den üblichen Fahndungsporträts der 9/11-Attentäter, die im Rest des Films eher wie ein Fremdkörper wirkt). Und um Al-Qaida-Führer dürfte es sich bei den beiden Protagonisten dieses Film kaum handeln. Aber gerade wegen seiner eher unspektakulären Haltung ist Laura Poitras` “The Oath“ ein faszinierender Film, der unerwartete Erkenntnisse bereithält. Die Regisseurin (schon 2006 mit „My country, my country“ im Forum zu Gast) nähert sich mit der gebotenen dokumentarischer Vorsicht dem dissentistischen jemenitischen Djidahisten Abu Jandal, der einige Jahre als Leibwächter und „Gästebetreuer“ Osama bin Ladens agiert hat und sich dann – nach eigener Aussage aus familiären Gründen – nach Pakistan abgesetzt. Nach Haft und einem jemenitischen Reedukationsprogramm betreibt der reformierte Gotteskrieger seine Bekehrungswerk jetzt mit klug gesetzten Worten in Fernsehdebatten und Interviews und arbeitet als Taxifahrer in Saana. Dabei bleibt bei dem eloquenten und charismatischen Rhethoriker immer unklar, was von seinen Geschichten man glauben kann und was nicht. Denn Abu Jandal ist bei allem Eigensinn und selbtverstädnlicher Religiosität vor allem ein Meister situativ angepasster Kommunikation.

Als Gegenfolie zu Abu Jandals Leben lässt Regisseurin Poitras den Verlauf des Militärtribunals gegen den sogenannten Osama-Chauffeur Salim Hamdam mitlaufen, einen Bekannten Abu Jandals, den dieser damals nach eigener Aussage für Al-Quaida rekrutiert hatte und der lange Jahre in Guantanamo saß. Hamdams Verfahren, das erste gegen ein Al-Quaida-Mitglied, hatte Aufsehen erregt, weil hier nachträglich Gesetze geändert wurden, um zu einer Verurteilung zu kommen. Als Figur interessant ist dabei vor allem Hamdams Verteidiger, ein US-Offizier, der mit juristischen Waffen gegen die eigene Regierung antritt.

Unter dem Niveau des sonstigen Films eigentlich nur die Musik, die mit einem penetrant eingesetzten ‘Guantanamo-Motiv’ versucht, visuelle Impressionen aus dem kubanischen LAger mit der gehörigen Gruselstimmung zu unterlegen.



Tags: ,

11,177 Kommentare zu “Forum: “The Oath””

  1. Really enjoyed this article.Thanks Again. Really Cool.

  2. There is noticeably a bundle to know aabout this. I assume yoou made sure nice points in features also.

  3. I think that what you published was actually very logical. However, what about this?
    what if you wrote a catchier post title? I am not saying your content is not solid, but what if you
    added something that grabbed folk’s attention? I mean Forum: “
    The Oath” « is a little vanilla. You could glance at Yahoo’s home page and watch how they write article titles to get people
    interested. You might add a video or a pic or two to get readers interested about everything’ve got to say.
    Just my opinion, it could make your posts a little bit more interesting.

  4. Thaank you for the sensible critique. Me aand my neighbor were just preparing to do some research
    on this. We got a grab a book from our area library but I think I learned more clear from this post.

    I am very glad to see such great info being shared freely out there.

  5. For hоttest information you have to pay a visit the weƄ and on world-wide-wеb I found this site
    as a best weƄ site for latest updates.

    My ѕite :: solo Tricky agent

  6. exam wishes sagt:

    Im grateful for the post.Really looking forward to read more. Want more.

  7. Pretty! Thiѕ haѕ been ɑ really wonderful poѕt. Ƭhank you
    for supplying this info.

    Alѕo visit my websіte; Bokep Thailand Outdoor

  8. I enjoy, lead to I discovered just what I was looking for.
    You have ended my 4 day lengthy hunt! God Bless you man. Have a nice day.
    Bye

  9. Hello my family member! I want to say hat this pos is awesome,
    great written and include almost all importwnt infos.

    I’d like to look more posts like this .

  10. fun88 sagt:

    I do not even know how I ended up here, but I thought this post was good.

    I do not know who you are but certainly you’re going to a famous
    blogger if you are not already ;) Cheers!

  11. CurtisElege sagt:

    Поздравляю, эта великолепная мысль придется как раз кстати
    Человек снимает жилье, {{тут|здесь}|{тут|здесь}|{тут|здесь}|{тут|здесь}|=http://americanhues.com/index.php?option=com_easyblog

  12. Do you have a spam problem on this site; I also am a blogger, and I was wanting to know your situation; many of us have developed some
    nice practices and we are looking to trade techniques
    with other folks, be sure to shoot me an email if interested.

  13. Boxen News sagt:

    Why visitors still use to read news papers when in this technological globe all is presented on net?

  14. Gasturl sagt:

    https://buyplaquenilcv.com/ – plaquenil side effects mayo clinic

  15. Jessie sagt:

    Article writing is also a fun, if you be familiar with then you can write if not it is complex to write.

  16. Gasturl sagt:

    http://buyplaquenilcv.com/ – plaquenil 200 mg

  17. Today, I went to the beachfront with my children. I found a sea shell and
    gave it to my 4 year old daughter and said “You can hear the ocean if you put this to your ear.” She put the shell to her ear and screamed.
    There was a hermit crab inside and it pinched her
    ear. She never wants to go back! LoL I know this
    is entirely off topic but I had to tell someone!

    Stop by my homepage; เจ้ามือหวย

  18. here sagt:

    Nice post. I learn something new and challenging on websites I stumbleupon every day.

    It’s always exciting to read articles from other writers and practice something from their web
    sites.

  19. XXX sagt:

    These are actually great ideas in about blogging. You have touched some good things here.
    Any way keep up wrinting.

Kommentar schreiben